Uslar 03.05.2019  

Einige Kleinigkeiten sollten an unserer neuen Wing geändert werden, also habe ich mich morgens um 5 Uhr auf den Weg nach Uslar gemacht. Gut das ich mir Kaffee mitgenommen habe, es war kalt und regnerisch. Um 8 Uhr gab ich die Wing in der Werkstatt ab und bekam eine Leihmaschine, mit der ich mich Richtung Harz auf den Weg machte. Insgesamt war die Harzrunde 250 Km. Um 15 Uhr bekam ich meine Weisse wieder und fuhr dann über Lippstadt zurück. Insgesamt kamen an dem Tag in 15 Stunden 750 Km zusammen.

 

Der erste Kaffee, gut das an der Wing Zubehör ist.

           

Hinter Duderstadt blick auf den Harz und mini Frühstück in Bad Lauterberg. 

Weiter ging es nach Braunlage, dort überraschte mich Schnee, also weiter nach Torfhaus, da es anfing zu hageln weiter über Claustal Zellerfeld nach Osterode.

             

Rast hinter Osterrode. Die Wolken wollten sich nicht verziehen. 

 

Weiter über Northeim, Moringen Richtung Uslar. 

 

      

Hinter Moringen eine Raucherpause. 

 

Wieder bei Goldwinghaus Fuchs angekommen, gab es was zwischen die Zähne. Anschließend stand die Wing frisch gewaschen bereit.

 

             

Nochmal am Dreiländerpunkt oberhalb von Bad Karlshafen ein Stop, durch das Gehölz kann man die Weser erahnen.

         

Am Dreiländerpunkt befindet sich auch ein Steinbruch. Weiter über Borgenteich, Lichtenau, Wewelsbug nach Lippstadt zum Kaffeetrinken bei Olli.

 

 

             

Freund Klaus kam auch noch vorbei.

Nach dem Kaffee ging es durch das Lippetal nach Hause.

 

 Copyright(c) 2019 UlTi Alle Rechte vorbehalten.

 

Counter